Persönliche Werte gehören ins Finanzkonzept (Cash Online)

Persönliche Werte gehören ins Finanzkonzept (Cash Online)

  • Posted by Erik Sabas
  • On März 16, 2020
  • 0 Comments

Nachhaltigkeit und die persönlichen Finanzen… für viele hat das in etwa so viel miteinander zu tun, wie Bratwurst mit veganer Ernährung. Ganze 60 Prozent der Deutschen geben sogar an, den Begriff „nachhaltige Geldanlage“ noch nie gehört zu haben. 1)

In Anbetracht eines nachhaltigen und sehr kritischen Zeitgeists, der den Themen Klimawandel und Umweltschutz eine enorme Bedeutung beimisst, wirkt diese Unkenntnis zu dem Thema fast schon absurd. Demzufolge kann die Schlussfolgerung daraus eigentlich nur lauten: Im Bereich nachhaltige Finanzen gibt es auch im Jahr 2020 noch akuten Aufklärungsbedarf. Besonders anschaulich wird das daran, dass 61 Prozent der deutschen Bankkunden sagen: „Wenn ich wüsste, dass meine Bank Rüstung finanziert oder in sie investiert, würde ich die Bank wechseln.“ 2) Tatsache ist aber: Zwischen 2014 und 2017 wurden Unternehmen, die an der Atomwaffenindustrie beteiligt sind, mit 10 Milliarden Dollar von deutschen Banken unterstützt. Das wirft eine weitere kritische Frage auf: Wie viele Kunden sind denn tatsächlich bei nachhaltigen Banken, die zum Beispiel die finanzielle Unterstützung von Rüstungsgeschäften ausschließen? Es ist eine verschwindend geringe Anzahl.

Hier weiterlesen:

https://www.cash-online.de/investmentfonds/2020/persoenliche-werte-gehoeren-ins-finanzkonzept/499588


  1. Quelle: BaFin Journal Juni 2019. In: https://www.bafin.de/DE/PublikationenDaten/BaFinJournal/AlleAusgaben/bafinjournal_alle_node.html (Zugriff am 04.03.20)
  2. Quelle: Spar Wars – Angriff der Fondskrieger | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann. In: https://www.youtube.com/watch?v=_91Gmb7HN7U (Zugriff am 04.03.20)

0 Comments

Leave Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.